Edelsteine Rolf Schneider
Edelsteine Rolf Schneider
Edelsteine Rolf Schneider
Edelsteine Rolf Schneider
Edelsteine Rolf Schneider
Edelsteine Rolf Schneider
Edelsteine Rolf Schneider
Edelsteine Rolf Schneider
Edelsteine Rolf Schneider
Edelsteine Rolf Schneider
Edelsteine Rolf Schneider
Edelsteine Rolf Schneider
Edelsteine Rolf Schneider
Edelsteine Rolf Schneider

Edelsteine Rolf Schneider

Über mich    

Rolf Schneider
geb. 07.06.1962
1978-1982
Lehre als Werkzeugmacher
1990-1995
Privatunterricht bei Gold-und Silberschmiedemeister Robert Gohl (Böblingen)
1990
erste eigene Schmuckdesigns und Freiformschliffe
1998
erste eigene Edelsteinschliffe auf der Ultra-Tec Facettiermaschine
seit 2002
selbständiger Edelsteinschleifer und Unikatschmuck-Designer
2016
dritter Platz European - Open 2016 Facettier Wettbewerb 
(gewonnen mit Citrin 231 ct Minuettcut, siehe Rubrik Edelsteine)

Nach dem  Erlernen von Freiformschliffen, zumeist an Lapislazuli, begann 1998 mit der Anschaffung der Ultra-Tec Facettiermaschine aus den USA ein völlig neues Kapitel bezüglich meiner Schleiftechniken an Edelsteinen.  In kürzester Zeit erlernte ich selbstständig die Grundvoraussetzungen um Edelsteine zu facettieren. Dabei ist es mir besonders wichtig, eine möglichst hohe Lichtreflektion am Edelstein zu erreichen.

Bis heute werden die meisten Edelsteine auf Gewicht geschliffen, d.h. ideale Winkel werden dabei nicht berücksichtigt. Es wird einfach versucht einen möglichst schweren Edelstein zu schleifen, da er ja nach Carat (1 ct = 0,2 Gramm) verkauft wird.  Die meisten Schliffe die ich verwende, wurden vorher am Computer exakt berechnet. Oft verwende ich eine besondere Technik im Oberteil des Edelsteines mit flachen Winkeln, ohne Tafel, um mehr Feuer in die Edelsteine zu bringen. Schliffe mit einer Lichtreflektion von über 90 % sind dadurch technisch machbar. Herkömmliche Schliffe, die heute noch häufig geschliffen werden, erreichen vergleichsweise nur eine Lichtreflektion von ca. 35 % bis 50 %.

Beim Unikatsschmuck, in den ich anschließend die Unikatedelsteine einarbeite, stelle ich ganz bewußt die individuelle Schönheit des Edelsteins in den Vordergrund. Ein schöner, perfekt geschliffener Edelstein soll nicht mit verschnörkeltem Design konkurieren.   

Auf meinen Ausstellungen führe ich das Facettieren der Edelsteine auf der Ultra-Tec Facettiermaschine interessierten Besuchern 'live' vor.

Edelsteine Rolf Schneider
Edelsteine Rolf Schneider
Edelsteine Rolf Schneider
Edelsteindesign Rolf Schneider - Leimgrubenstr. 35 - 72820 Sonnenbühl - Tel. 07128 / 920 83 52 - info@edelsteindesign-schneider.de